Skip to main
Icon--AD-black-48x48Icon--address-consumer-data-black-48x48Icon--appointment-black-48x48Icon--back-left-black-48x48Icon--calendar-black-48x48Icon--Checkbox-checkIcon--clock-black-48x48Icon--close-black-48x48Icon--compare-black-48x48Icon--confirmation-black-48x48Icon--dealer-details-black-48x48Icon--delete-black-48x48Icon--delivery-black-48x48Icon--down-black-48x48Icon--download-black-48x48Ic-OverlayAlertIcon--externallink-black-48x48Icon-Filledforward-right_adjustedIcon--grid-view-black-48x48IC-logoutIC-upIcon--info-i-black-48x48Icon--Less-minimize-black-48x48Icon-FilledIcon--List-Check-blackIcon--List-Cross-blackIcon--list-view-mobile-black-48x48Icon--list-view-black-48x48Icon--More-Maximize-black-48x48Icon--my-product-black-48x48Icon--newsletter-black-48x48Icon--payment-black-48x48Icon--print-black-48x48Icon--promotion-black-48x48Icon--registration-black-48x48Icon--Reset-black-48x48share-circle1Icon--share-black-48x48Icon--shopping-cart-black-48x48Icon--start-play-black-48x48Ic-OverlayAlertIcon--summary-black-48x48tumblrIcon-FilledvineIc-OverlayAlertwhishlist

Das innovative Fahrdynamiksystem

Leistung beherrschen

Das innovative Fahrdynamiksystem

Nur der Fahrspaß gerät außer Kontrolle

Die Beschleunigung drückt den Fahrer in den Sitz, die Reifen kleben auf dem Asphalt und das Auto rast durch die Kurve. Das Adrenalin treibt den Nervenkitzel auf den Siedepunkt, doch trotz der puren Performance im Grenzbereich fährt die Sicherheit immer mit. Alles, dank der integrierten Fahrdynamikregelung von Bosch Engineering.

Für die perfekte Beherrschbarkeit von Supersportwagen muss man nicht mehr Profi-Rennfahrer sein, dafür haben die Experten von Bosch Engineering mit einem innovativen Fahrdynamiksystem gesorgt. Es vernetzt erstmals bereits bestehende Systeme, schafft Synergien und eröffnet damit zusätzliche Potenziale beim Fahren. Das Ergebnis: agiles Fahrverhalten und volle Kontrolle bei hoher Geschwindigkeit – auch für ambitionierte Fahrer.

  • Foto eines Supercars Front auf Teststrecke
  • Foto einer Rennstreckenkurve
  • Foto eines Fahrers auf der Testrecke

Die integrierte Fahrdynamikregelung von Bosch Engineering steigert die Sicherheit und Agilität eines Fahrzeugs in gleichem Maße. Denn während andere Anwendungen nur reagieren, agiert das neue Fahrdynamiksystem im Voraus. Nach dem Prinzip der Vorsteuerung wird aus dem Input des Fahrers das Fahrzeugverhalten prognostiziert und die jeweiligen

Aktuatoren gezielt angesteuert. Der Fahrer erlebt eine optimale Kurvendynamik und Traktion bei größerer Stabilität und zuverlässigerem Fahrverhalten. Das System arbeitet dabei so unauffällig, dass es vom Fahrer nicht als Regelsystem wahrgenommen wird und ermöglicht damit maximalen Fahrspaß.

Luftaufnahme eines Autos in einer Kurve

Agil

Enge Kurven, Slaloms, Spurwechsel. Das innovative Fahrdynamiksystem sorgt für optimierte Querdynamik und maximale Traktion in jeder Kurve.

Foto von einem Sportwagen

Sicher

Das stabile Fahrverhalten bei allen Witterungen und Fahrsituationen erhöht das Vertrauen des Fahrers in sein Fahrzeug. Das sorgt für ein sicheres und natürliches Fahrgefühl.

Ein neues Konzept regelt das für Sie

Das neue Regelkonzept setzt sich aus zwei Bestandteilen zusammen: einer integrierten Fahrdynamikregelung (IVC) und der individuell einstellbaren Traktionskontrolle (ATC). Eine koordinierte Ansteuerung der Aktuatoren wie Bremse, Lenkung, Antriebsstrang, Elektromotoren, Differenziale und Fahrwerk sorgt für höchste Performance und ein natürliches Fahrverhalten. Mit einer einzigen Funktion wird die gesamte Fahrdynamik optimiert und gleichzeitig der

Entwicklungs- und Abstimmungsaufwand des Herstellers stark reduziert.

Als Entwicklungspartner für Sport- und Premiumfahrzeuge bietet Bosch Engineering mit IVC und ATC das innovative Fahrdynamiksystem, mit der die Fahreigenschaften jederzeit an Kundenwünsche, eine Markenphilosophie oder die Fahrsituation angepasst werden können.

Optimal eingestellt

Bosch Engineering bietet fahrzeug- und herstellerspezifische Fahrmodi – für individuelle Fahreigenschaften passend zur Marke. Die Fahrer selbst können mit dem Custom-Modus die Eigenschaften personalisieren oder aus einer Vielzahl von verschiedensten Fahrmodi wie beispielsweise dem Safe-, Sport- und Drift-Modus wählen.

Safe-Modus

Für Fahrer, die viel Wert auf Sicherheit und einen stabilen Geradeauslauf legen, ist der Safe-Modus die richtige Wahl.
Dieser unterstützt ein tendenziell untersteuerndes Fahrverhalten mit hoher Gierdämpfung.

Sport-Modus

Für dynamische Manöver wie beispielsweise 18- und 36-Meter-Slaloms oder Spurwechsel bietet sich der Sport-Modus an.
Das Fahrzeug wird neutral ausbalanciert. Gierdämpfung, Lenkwinkelbedarf
und Ansprechverhalten sind auf eine reduzierte Rundenzeit und bestmögliche Durchfahrtgeschwindigkeit ausgerichtet.

Drift-Modus

Fahrer erleben im Drift-Modus Dynamik und Fahrspaß auf abgesperrten Rundstrecken.
Dieser bietet eine übersteuernde Fahrzeugbalance, leicht erhöhte Gierdämpfung, geringen Lenkwinkelbedarf
und ein sanftes Anlehnen zur Unterstützung beim Einleiten und Kontrollieren von Driftmanövern.

Custom-Modus

Der Custom-Modus erlaubt es, die Fahreigenschaften zu personalisieren.
Der Fahrer kann Stabilisierung, Balance und Agilität frei konfigurieren und seinen Wünschen anpassen.
Auch kombinierbar mit den HMI-Lösungen von Bosch.

Foto eines Superauto-Lenkrads

Mit unseren Leistungen immer einen Schritt voraus

Wir sind Ihr kompetenter Partner für Fahrdynamiksysteme und unterstützen Sie im gesamten Entwicklungsprozess - von der Konzeptphase bis hin zur Serienproduktion. Mit unserem Know-how können wir auf Ihre Kundenwünsche eingehen und bieten Ihnen eine individuelle Anpassung der Fahreigenschaften.

Das können Sie von uns erwarten:

  • Integrierter funktionaler Ansatz zur Ansteuerung verschiedener Steller aus einem zentralen Regler, sogenannter „chassis domain controller“
  • Abstimmung und Steuerung aller fahrdynamikrelevanten Aktoren aus einer Hand
  • Lösen der Kompromisse in der Fahrwerksabstimmung dank geschwindigkeitsabhängig einstellbaren Fahrcharakteristiken
  • Expertise in der Steuerung von querdynamikrelevanten Stellern
ziellinie

Ihr direkter Kontakt zum Thema Fahrdynamik.